DE EN
Tracking & Tracing

Road Services

Geis Tracking & Tracing

IDS-ZAS

IDS-Sendungsverfolgung

 

Geis Transport und Logistik GmbH

per Useraccount

per Referenz

DE EN

Berufsvideo

Berufskraftfahrer

Das bietet dir Geis bei einer Ausbildung zum Fahrer

Ausbildungsbeginn mit 16

Kostenübernahme PKW + LKW Führerschein

Übernahmegarantie nach erfolgreicher Ausbildung

Attraktives Gehaltspaket

Unfallversicherung

Berufskraftfahrer (m/w/d)

Die Ware ins Rollen bringen

Berufskraftfahrer bringen die Ware genau dahin, wo sie gebraucht wird. Leichter gesagt, als getan. Warentransport auf der Straße bedarf heute präziser Planung. Regional, national, international.

Mehr als sicheres und umweltbewusstes Fahren: Die Berufskraftfahrer-Ausbildung ist vielseitig. Be- und Entladen. Kleine Reparaturen erledigen. Ladung sichern.

Vor allem lernst du in der Berufskraftfahrer-Ausbildung, eigenständig zu arbeiten und sicherzustellen, dass die Ware pünktlich und unbeschadet ihr Ziel erreicht.
Früh dran: Die Ausbildung zum Berufskraftfahrer kannst du bei Geis bereits mit 16 Jahren beginnen. Berufskraftfahrer-Azubis erwerben den Führerschein für die großen Lkw der Klasse CE außerdem bereits mit 18 Jahren.

Werde auch du Teil des Teams und bewirb dich jetzt oder triff uns persönlich auf einer unserer Veranstaltungen.

Werde Teil des Geis-Teams

Mit Geis durchstarten: Finde in deiner Nähe einen Platz für die Berufskraftfahrer-Ausbildung.

Fragen zum Beruf beantwortet dir
Herr Alexander Kolowos aus dem
Zentralen Fuhrparkmanagement
unter
+49 (0) 9771 - 603 7503.

Das bietet Geis:

  • Ausbildungsbeginn mit 16 Jahren
  • Unterstützung beim PKW Führerschein
  • Kostenloser Führerschein Klasse CE mit 18 Jahren
  • Eigenständiges Fahren während der Ausbildung
  • Fahrtrainer für mehr Sicherheit im Umgang mit den Fahrzeugen
  • Regelmäßige Schulungen in unserer Verkehrsbildungsakademie
  • Kostenlose Arbeitskleidung und zusätzliche Unfallversicherung
  • Top-Übernahmechancen und sichere Zukunft

Das sind deine Aufgaben:

  • Dein Fahrzeug pflegen und regelmäßig kontrollieren
  • Den Lkw für den Transport vorbereiten
  • Die Ladung sichern
  • Routen planen, Termine abstimmen
  • Beim Be- und Entladen mit anpacken
  • Den Lkw sicher und umweltgerecht fahren
  • Vorschriften in Deutschland und im Ausland beachten

Erfahrungsberichte

Viele unserer Mitarbeiter machen Karriere. Hier teilen sie ihre Erfahrungen bei Geis. Lesen Sie mehr.