Nürnberger Geis-Auszubildende erhält Bayerischen Staatspreis
  • Pressemitteilung

Nürnberger Geis-Auszubildende erhält Bayerischen Staatspreis

Nürnberg, 1. August 2017. Ein besonderer Moment: Nicole Neumeier, Auszubildende zur Kauffrau für Büromanagement bei der Geis Industrie-Service GmbH, wurde mit dem Bayerischen Staatspreis geehrt. Die Auszeichnung erhielt sie am 28. Juli für ihren Abschluss mit der Note 1,0 an der Beruflichen Schule 9 in Nürnberg.

Als Umschülerin absolvierte die 38-Jährige ihre Ausbildung in nur zwei statt den üblichen drei Jahren und schloss sie am 26. Juli vor der IHK Nürnberg erfolgreich ab. Der Bayerische Staatspreis wurde ihr von Oberstudiendirektorin Ulrike Horneber überreicht. An der Preisverleihung nahmen auch Volker Kindler, Leiter Personalmanagement der Geis Gruppe, und die Ausbildungsbeauftragte Jeannette Köber teil.

„Wir legen großen Wert auf eine sowohl fachlich qualitativ hochwertige als auch vielseitige Ausbildung“, sagt Jeannette Köber. „Wir freuen uns sehr, dass Nicole Neumeier diese besondere Ehrung erhalten hat – und sind sehr froh, dass sie uns nach dem Ende ihrer Ausbildung weiterhin erhalten bleibt.“ Sie wurde nach ihrer Abschlussprüfung nahtlos übernommen und arbeitet nun im Logistik- und Technologiezentrum Frauenaurach für den Logistikdienstleister.

In der Metropolregion Nürnberg zählt die Geis Gruppe zu den führenden Logistik-Ausbildungsbetrieben. Insgesamt bildet das Unternehmen vor Ort zurzeit 70 junge Leute an zehn Standorten aus. „Logistik ist eine hochinteressante Branche mit tollen Perspektiven“, sagt Volker Kindler. „Wir bieten ein breit gefächertes Spektrum an Ausbildungsgängen an.“ Dazu zählen Kaufleute für Spedition- und Logistikdienstleistungen, Kaufleute für Büromanagement, Fachkräfte für Lagerlogistik, Fachlageristen sowie Fachinformatiker für Systemintegration. Zudem ist Geis in Nürnberg Praxispartner für das duale Studium zum Logistikbachelor.

Über die Geis Gruppe

Die Geis Gruppe mit Stammsitz im fränkischen Bad Neustadt hat sich seit ihrer Gründung 1945 zu einem globalen Full-Service-Logistikdienstleister mit mehr als 6.000 Mitarbeitern an europaweit 140 eigenen Netzwerk- und Logistikstandorten entwickelt. Das inhabergeführte Unternehmen bietet seinen Kunden das komplette logistische Leistungsspektrum: vom klassischen Lkw-Verkehr über globale Luft- und Seefracht bis zu komplexen logistischen Dienstleistungen. Geis zählte bereits viermal zu „Bayerns Best 50“ und wurde 2011 mit dem Bayerischen Qualitätspreis ausgezeichnet. 2012 erhielten die geschäftsführender Gesellschafter Hans-Georg Geis und Wolfgang Geis den LEO-Award der DVZ in der Kategorie „Unternehmer des Jahres“. Geis zählt laut „Arbeitgeber-Studie 2016“ des Nachrichtenmagazins Focus zu den besten Arbeitgebern in Deutschland.

Zurück

Copyright 2022 Geis Gruppe. All Rights Reserved.