DE EN
Tracking & Tracing

Road Services

Geis Tracking & Tracing

IDS-ZAS

IDS-Sendungsverfolgung

 

Geis Transport und Logistik GmbH

per Useraccount

per Referenz

Projektlogistik

In 87 Tagen quer durch Indien

Die Projektlogistik-Experten der Geis Gruppe sind weltweit im Einsatz. In Indien realisierte die Schweizer Tochter General Transport AG kürzlich den Transport eines 360 Tonnen schweren Generators von Europa über Mumbai nach Solapur.

Auf dem Seeweg kam der Generator in Mumbai an. Zum mehr als 600 Kilometer entfernten Einsatzort transportierte ihn Geis per Tieflader auf der Straße. Ein Spezial-Transportbehälter wurde dafür extra vor Ort angefertigt. Damit stieg das Gesamtgewicht des Konvois auf 583 Tonnen, bei mehr als 68 Metern Länge. Drei Zugmaschinen mit je 520 PS waren im Einsatz.

Nach 87 Tagen auf teils hügeliger Strecke erreichte der Generator das Ziel. Sicher, wohlbehalten und exakt nach Plan.

Das Besondere
 
  • Straßentransport in Indien
  • Generator mit 360 Tonnen
  • 68 Meter langer Konvoi
  • 614 Kilometer Strecke

Aufgabe

  • Generatortransport nach Solapur/Indien
  • Schwertransport im Inland
  • Seefracht nach Mumbai/Indien
  • Straßentransport zur Baustelle nach Solapur

Lösung

  • Schwertransport auf Straße, Binnenschiff und Seeschiff
  • Spezialanfertigung eines Transportbehälters in Indien
  • Erstellung mehrerer Bypässe zur Umfahrung von Hindernissen

Vorteile

  • Schlüsselfertige Transportlösung mit Machbarkeitsstudie für den Transport auf Straße, Wasser und Schiene
  • Streckenprüfung bis Ankunft Baustelle inklusive

Best Cases im Detail

Entdecken Sie Vielfalt und Expertise in der Praxis. Entdecken Sie Best Cases von Geis.

Der Eintrag "sidearea" existiert leider nicht.